Obermaterial von Trekkingschuhen / Zustiegsschuhen

Das „Top“-Material für Wanderschuhe

Für das Obermaterial von Trekkingschuhen werden unterschiedlichste Materialien verwendet, jedoch haben die meisten Hersteller ganz klare Favoriten. An der Spitze dieser Favoritenliste stehen das Wild- und Nubukleder. Da Wander-,Trekking- oder Zustiegsschuhe meist für sportliche Aktivitäten verwendet werden, mehrere Stunden im Einsatz sind und Wind und Wetter aushalten müssen sind folgende Materialeigenschaften besonders wichtig:

  • Atmungsaktivität
  • Wasserfest bis Wasserdicht
  • Reißfest
  • Angenehmer Tragekomfort

Wild- und Nubukleder besitzen genau diese Eigenschaften und gehören aufgrund dessen zu den meist verwendeten Obermaterialien von Wanderschuhen. Der Nachteil dieser beiden Lederarten ist jedoch die Pflegebedürftigkeit. Die eben genannten Materialeigenschaften entfalten nämlich nur ihre volle Wirkung, wenn der Schuh imprägniert und regelmäßig gereinigt wird! Sonst können sich die Poren zusetzen oder das Leder Spröde werden und somit reißen und seine Atmungsaktivität verlieren.

Aufgrund der häufigen Verwendung dieser Ledertypen bei der Herstellung von Trekkingschuhen, ist bereits eine größere Auswahl an speziellen Pflegeprodukten erhältlich. Ein bewehrtes Produkt ist der Reinigungsschaum von Kaps für Wild- und Nubuckleder:
Falls Sie mehr über das richtige Vorgehen bei der Pflege von Wanderschuhen erfahren wollen, dann klicken Sie HIER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*